Immobilienmakler Villen Häuser Saint Lucia Karibik
Saint Lucia Ferienhaus Wohnhaus Villa
Villa auf Saint Lucia
Terrasse mit Meerblick der Villa auf St.Lucia bei Soufriere
Ausblick der Villa auf St.Lucia
Terrasse der Villa auf St.Lucia Karibik
Villa Ferienhaus auf Saint Lucia in der Karibik

Villa / Ferienhaus
auf der Insel St. Lucia
bei Soufrière
zum Kaufen / Verkäufer

  • Lage: Westküste von St. Lucia
    unweit von Soufrière
  • Wohnfläche der Villa: 180 m² mit
    4 Zimmern, Küche, 2x Bad
  • Terrasse mit Meerblick
  • Grundstück der Villa: 3.000 m²
  • Kaufpreis der Villa: 307.000,- €
Immobilienmakler Verkäufer Häuser und Villen auf der Insel Saint Lucia der Westindischen Inseln in der Karibik

Information zum Ferienhaus / Villa auf Saint Lucia der Westindischen Inseln in der Karibik
Ganz besonders hervorzuheben an dem Besitz ist die selten schöne Lage in ruhiger Umgebung, mit herrlichem Ausblick, in der Nähe zu einem ruhigen Strand, aber dennoch nahe an der nötigen Infrastruktur ( die Villa befindet sich in der Nachbarbucht der Kleinstadt Soufrière ). Aufgrund dieser Lage eignet sich der Besitz auch hervorragend für eine touristische Nutzung bzw. hätte gute Wiederverkaufsmöglichkeiten.

Romantische Villa / Ferienhaus auf Saint Lucia
180 m² Wohnfläche auf einem rund 3.000 m² großen, ruhig gelegenen Gartengrundstück mit altem Pflanzenbestand, herrlichem Ausblick und 5 Minuten bis zum Meer.

Saint Lucia
St. Lucia - die „Schöne Helena“ der Karibik, wie sie häufig genannt wird, liegt auf dem Inselbogen der kleinen Antillen, der sich von Puerto Rico Richtung Venezuela erstreckt.  Durch ihre Lage nahe des Äquators liegt die Insel außerhalb der Hauptzugrichtung tropischer Wirbelstürme. St. Lucia ist gebirgig, fruchtbar und dicht bewaldet. Das Inselinnere wird von tropischem Regenwald bedeckt, der unter Naturschutz steht, der Rest gleicht einem tropischen Garten. Die beiden großartig aus dem Meer aufragenden Vulkankegel der Pitons ( 798 und 750 m ) sind ein Wahrzeichen der gesamten Karibik. St. Lucia ist ländlich geprägt, größere Industrieanlagen fehlen; die Bevölkerung ist in der Landwirtschaft tätig sowie in geringerem Umfang im Tourismus. St. Lucia ist ein unabhängiger, politisch stabiler Staat und Mitglied im Commonwealth. Offizielle Landessprache ist englisch. Auch das Rechts- & Verwaltungssystem ist britisch geprägt. Vom Flughafen Frankfurt aus wird St. Lucia regelmäßig von Condor/Thomas Cook sowie British Airways angeflogen.

Das Objekt
Die einstöckige Villa wurde 1980 erbaut - in massiver Steinbauweise, wobei lokaler Naturstein und lokales Holz ansprechend integriert wurden. Sie besitzt ca. 180 m² Wohnfläche mit großzügigem Wohn & Essbereich mit hoher dunkler Holzdecke ( Aluminium an der Außenseite ) sowie 3 Schlafzimmern, 2 Badezimmern, moderne Küche und Waschraum.
Rechts neben dem geräumigen Wohn & Essbereich befinden sich ein großes Schlafzimmer und ein Badezimmer sowie ein Gang der in den Küchenbereich führt. Auf der rechten Seite zwei weitere Schlafzimmer und ein Badezimmer. Zum Meer hin öffnet sich eine überdachte Veranda mit herrlichem Ausblick auf Garten und Meer. Die Böden sind gefliest ( Terrakotta ), ebenso die überdachte Terrasse mit weitem Blick auf die Bucht. Die hintere Wand  des Wohn & Essbereichs ist schön von einer Natursteinmauer geprägt, ebenso die Einfassung der Veranda. Die Trinkwasserversorgung geschieht über eine eigene Zisterne ( 10.000 Gallonen ). Warmwasser, Telefon und TV  sind vorhanden. Das Haus verfügt über eine Einbruchssicherung durch Ziergitter. Erreicht wird die Villa von einer Nebenstraße über einen betonierten Zufahrtsweg sowie einen geräumigen Hof/Parkplatz mit einem eigenen Überdach für den Pkw. Das Hanggrundstück ( Westlage mit Meerblick ) mit gepflegtem Garten und altem Pflanzenbestand ist teilweise durch schöne Natursteinmauern terrassiert. Das Mobiliar sowie die Ausstattung der Küche ist im Kaufpreis inbegriffen. Die Kleinstadt Soufrière ist in wenigen Autominuten mit dem Pkw zu erreichen. Auch der Strand ist mit dem Pkw erreichbar, aber auch zu Fuß in wenigen Gehminuten. Soufrière bietet alle nötige Infrastruktur: u.a. Supermarkt, Bank, Arzt, kleines Krankenhaus, Geschäfte, Apotheke, Tankstelle, Post, Kirche, Schulen ( englischsprachig ). Die Hauptstadt Castries und der Flughafen sind ebenfalls von Soufrière auf direktem Weg über Pkw oder Bus erreichbar ( ca. 1,5 h ).

Die Umgebung
Von der Terrasse aus genießt man das traumhafte Panorama der Bucht einschließlich des Sonnenuntergangs. Das in der Nähe aufragende Wahrzeichen der Insel, der bizarre Petit Piton, verleiht der Landschaft eine dramatische Note.
Der wenig frequentierte, lange Sandstrand ist in nur 5-10 Gehminuten zu erreichen. Hervorzuheben sind die ausgezeichneten Schnorchel- und Tauchreviere der Bucht und der Nachbarbuchten, die zu den besten der Karibik zählen.
La Caille liegt in der Region mit den wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten der Insel ( z.B. Pitons, Diamond Wasserfall, Schwefelquellen ), was gute Chancen auf eine Vermietung an ausländische Gäste bzw. weitere Wertsteigerung des Landes eröffnet. Dafür sprechen auch die Nähe liegenden Luxusresorts ( z.B. Stonefieldvillas.com & Hilton ).
Auch die weitere Erschließung des Grundstückes mit einem neuen Haus, Restaurant  oder Cottages bietet sich an, sodass das Land auch für Investoren interessant ist. Sie könnten weiteres angrenzendes Land erwerben.

Rechtliche Fragen
Der Erwerb von Grundbesitz auf St. Lucia ist unkompliziert und wird über die Alien land holding license geregelt. Der Antragsteller sollte über ausreichende Finanzmittel für seinen Aufenthalt auf St. Lucia verfügen, also nicht auf die Aufnahme einer Arbeit auf der Insel angewiesen sein. Der Antrag wird über einen einheimischen Notar abgewickelt; wobei keine persönliche Anwesenheit des Käufers erforderlich ist. Als Nebenkosten sind insgesamt  rund 3-4% zu kalkulieren.
Mit dem Erwerb von Immobilien auf St. Lucia ist automatisch ein Daueraufenthaltsrecht verbunden, das heißt, der Besitzer kann so oft und lange auf der Insel leben, wie er wünscht. Laufende Steuern und Abgaben gibt es kaum - St. Lucia hat deswegen den Ruf eines Steuerparadieses.
Das Preisniveau ( Lebenshaltungskosten ) ist insgesamt moderat teurer als in Deutschland, da eine Reihe von Waren aus den USA eingeführt wird. Grundnahrungsmittel wie Obst bzw. Backwaren sind günstiger. Sehr günstig sind Personalkosten ( z.B. Gärtner ca. 20,- € am Tag, Hausmädchen 15,- € am Tag ).

Saint Lucia der Westindischen Inseln Karibik
St.Lucia der Westinischen Inseln in der Karibik

Villa / Ferienhaus auf der karibischen Insel St. Lucia - nah diesem Strand ( 5 Minuten entfernt )

Soufriere der Insel St. Lucia Karibik

Lagekarte

Fotos zur Villa

Fotos

Karibik